ROMBI – eine Revolution in Bildung, Training und Persönlichkeitsentwicklung

ROMBI kommt aus der Forschung zu Lehr- und Lernhilfen in den Bereichen Fachausbildung, Psychoanalyse und Produktdesign.

Die Konstruktion von ROMBI priorisiert räumliches Bewusstsein als grundlegende Komponente der Wahrnehmung. Dies ist wichtig für effektives Lernen und Problemlösen ebenso wie für körperliche Geschicklichkeit. Die räumliche Organisation bestimmt, wie der Geist kognitive Funktionen, Gedächtnis, Aufmerksamkeit, Organisation von Ideen, Feinmotorik (Hand-Augen-Abläufe) und grobmotorische Fähigkeiten (Gehen oder Ball spielen) koordiniert. Diese mentale und körperliche Geschicklichkeit zu kultivieren bestimmt ganz entscheidend den fruchtbaren Boden, auf dem unsere Wünsche und Ziele gedeihen.

Von der Hochschulbildung, die mit Legasthenie, Dyspraxie, Autismusspektrum, ADHS und psychischer Gesundheit arbeitet, bis hin zu Businessteams und Führungskräften, die anspruchsvolle Arbeitslasten bewältigen, oder Experten, die therapeutisch mit Angst oder Depression zu tun haben, entwickeln sich aus den gewonnenen Erfahrung außergewöhnliche Lehr- und Lernhilfen – so wie das ROMBI.

Das ROMBI-Spiel übertrifft sogar alle Erwartungen und verleiht derzeit sein gesamtes Potenzial einem viel breiteren Publikum.

Wie hilft ROMBI?

Die Erstellung des ersten ROMBI-Spielmusters optimiert Ihre Wahrnehmungsfunktion. Mit fortgesetzter ROMBI-Nutzung verfeinert und verstärkt sich der organisatorische Wahrnehmungsrahmen. Dies wiederum verbessert die körperliche und geistige Koordination auf automatische Weise. Jede mentale und körperliche Operation wird – mit weniger Aufwand – effektiver sein.

Haben Sie höhere Erwartungen an Ihre Fähigkeiten und Ihre Lebensqualität!  ROMBI kann Sie unterstützen, sich stetig und konsequent auf dieses Potenzial hinzubewegen. Dank ROMBI wird Ihnen jede Anstrengung zum Lernen und zur persönlichen Entwicklung leichter fallen.

Wenn wir in unserem Leben etwas verändern oder transformieren wollen, wird unsere Entschlossenheit oft durch Zweifel gestört. Wir wissen nicht wo wir anfangen sollen, unsere gewünschten Handlungen in die Praxis umzusetzen. Mit ROMBI auf Ihrem Schreibtisch haben Sie einen sehr einfachen und zugänglichen Ausgangspunkt und Begleiter zur Hand. Jedes Spielmuster, das Sie vervollständigen, bringt sofortige Effekte, mehr Klarheit, eine bessere Organisation der Gedanken, eine erhöhte Fähigkeit, komplexe Aufgaben zu lösen, oder etwas zu begreifen, was bisher schwierig schien. Sie werden sich weniger überfordert fühlen und besser in der Lage sein, Fortschritte bei jeder Aufgabe zu machen, die vor Ihnen liegt.

Dies ersetzt keine Ausbildung, kein Training oder andere persönliche Entwicklungsvorhaben. Ihre Erfahrung mit ROMBI wird die Palette der Ihnen zugänglichen Möglichkeiten erweitern. Sie können davon ausgehen, dass Sie dadurch die Qualität Ihrer Erfahrung verbessern. Mit den gemachten Erfahrungen können Sie besser entscheiden, ob ein bestimmtes Thema für Sie von Interesse oder Relevanz ist oder auch nicht, d.h. sich einem anderen Thema widmen.

Während einige Dinge etwas länger dauern können, um einem ungeübten Beobachter eine Verbesserung zu zeigen, werden sich andere Anzeichen des Fortschritts sehr schnell einstellen. Sei es für den Benutzer selbst oder für diejenigen, die mit dem Anwender arbeiten.

Durch ROMBI können Sie damit rechnen, Fortschritte darin zu machen, dass Sie Dinge tun können, die vorher nicht möglich waren. Dies könnte eine Verbesserung der Rechtschreibung sein oder der Unterscheidung von links nach rechts, aber auch eine geringere Stressanfälligkeit, eine bessere Einstellung zur Erledigung von Hausaufgaben oder auch eine bevorstehende Prüfung mit weniger Stress zu absolvieren, Noten oder Leistungen zu verbessern, sich nach der Arbeit besser zu entspannen, sich mit größerer Koordination zu bewegen. Sie treffen bessere Geschäftsentscheidungen, Sie beginnen, besser mit Finanzen umzugehen.

Bei fortgesetzter ROMBI-Anwendung wird sich definitiv ein spürbarer Fortschritt dort einstellen, wo eine gestörte oder sich verschlechternde Organisation der Wahrnehmung vorliegt. Aufgrund der Neuroplastizität des Gehirns wird das  verbesserte mentale Funktionieren diejenigen synaptischen Verbindungen stimulieren, welche diese Aktivitäten unterstützen und erweitern.

ROMBI wurde entwickelt, damit Sie mit mehr Klarheit, Leichtigkeit und Erfolg leben und arbeiten können. Machen Sie ROMBI zu einem Bestandteil Ihrer täglichen Routine, zumindest bis Sie die Klarheit und das Selbstvertrauen erreichen, um die nächste Ebene Ihrer Möglichkeiten zu erkunden.

Lesen Sie darunter weiter

Jetzt ROMBI spielen und bequem bei uns im Online-Shop kaufen.
Jetzt kaufen

Erfahren Sie mehr darüber, wie ROMBI bei verschiedenen zusätzlichen Lernbedürfnissen und Krankheiten helfen kann.

Klicken Sie für mehr Informationen auf das jeweilige Plus-Symbol:

Alzheimer und Demenz

Typische Symptome bei Demenz und Alzheimer sind

  • Schwierigkeiten, sich an die jüngsten Ereignisse zu erinnern
    • Probleme mit der Sprache
    • Orientierungslosigkeit (einschließlich leichtes Verirren)
    • Stimmungsschwankungen
    • Motivationsverlust
    • Selbstversorgung nicht managen
    • Verhaltensprobleme
    • Rückzug aus Familie und Gesellschaft
    • physischer Verlust der Körperfunktionen

Unsere Raum-Zeit-Wahrnehmung ist durch Geometrie organisiert und dies hat tiefgreifende Auswirkungen auf alle Aspekte unserer Erfahrung.

Geometrie ist mental, sozial und physisch als Strukturierungsmittel wirksam. Sobald Strukturierungswerkzeuge auf dieser tiefgreifenden Ebene – der Raum-Zeit-Ebene – verfügbar sind, wird es für Demenz-/Alzheimer-Patienten einfacher, effektiv mit sich selbst und mit anderen zu kommunizieren.  Dies kann ihre Loslösung von der sozialen Welt entschleunigen, ja sogar die Trennungsprozesse reparieren.

ROMBI ist ein solches Strukturierungswerkzeug. Die geometrischen Informationen erreichen Bereiche des Geistes und des Körpers, die andere Mittel nicht erreichen

Das Einbringen von Informationen über die Hände (durch das Agieren mit den ROMBI-Holzblöcken), deren Reize die Patienten verstehen, macht ca. 30% der gesamten Gehirnaktivität aus. So werden auch die spezifischen Zentren für das individuelle Verständnis und die Merkfähigkeit aktiviert.

Die Neuroplastizität des Gehirns ist wiederum der Grund dafür, dass ROMBI Auswirkungen auf die Rückbildung von Problemen und Krankheiten (einschl. Demenz u. Alzheimer) haben kann. Insbesondere bei regelmäßiger Anwendung von ROMBI wird die Bildung von synaptischen Verbindungen stimuliert.

Aber auch ohne kontinuierliche Anwendung sind signifikante Auswirkungen zu sehen, weil ROMBI die Optimierung der Wahrnehmung ermöglicht. D.h. selbst  kurzzeitiges ROMBI-Spiel hinterlässt bei den Patienten kumulative Effekte, die dadurch ihren Platz in der Welt bestätigen und deren Engagement dafür anregen.

ROMBI bietet den Patienten die Möglichkeit zur Verbesserung der Wahrnehmungsorganisation mit inhaltsneutralen Strukturen. Dies gibt ihrem Geist die Freiheit, Ideen in jeder Situation und auf jeder Ebene – sei es physisch oder mental – auf die wünschenswerteste und vorteilhafteste Weise zu ordnen.

Wenn die Patienten einen oder mehrere Blöcke in der Hand halten, wird der Sinnesapparat in direkten Kontakt mit den geometrischen und physikalischen Informationen gebracht, die den Blöcken innewohnen. Hier finden sie die Grundlagen der Geometrie: den Punkt (Ecken), die Linie (Kanten), den Winkel (90 Grad und 45 Grad), die Ebene (Flächen) und den Volumenkörper (den Block selbst).

Bereits die Auseinandersetzung mit den Spiel-Mustern über die Augen und dem Festlegen auf eine Spielvariante hat vielseitige strukturierende Auswirkungen.

Alle diese konsistenten geometrischen Informationen unterliegen der direkten Kontrolle des Spielers / Patienten, da es weder Wettbewerb noch zeitlichen Erfolgsdruck gibt. Dadurch entstehen Effekte der Verringerung von Ängsten/Angstzuständen, in deren Folge eine emotionale Stabilisierung eintritt.

Vor der ROMBI-Anwendung sind bei den Patienten manchmal erste Widerstände vorhanden, so dass sie zumindest anfangs ermutigt werden, sich mit den Holz-Blöcken weiter zu beschäftigen. Das kann über gezielte Informationen im Zusammenwirken mit ergänzenden Behandlungen bzw. medizinischen Therapien optimal erfolgen. ROMBI unterstützt nachweislich jede andere Therapieform bzw. Medikation durch seinen auf breiter Ebene aktivierenden Effekt.

Gerade auch bei Menschen, deren körperliche Bewegung Einschränkungen unterliegt, kann die vielseitige, kombinierte Aktivität der Hände einen ähnlichen Effekt auf die mentale Gehirnstimulation ausüben wie das Gehen und Laufen.

Auch wurden Effekte beobachtet, wonach eine verbesserte körperliche Strukturierung der Bewegungsabfolgen bei Patienten / Menschen mit mentalen Einschränkungen nach regelmäßigem ROMBI-Spiel eintrat.

Dyskalkulie (Rechenschwäche)

Rechenschwäche ist nicht selten eine Art Abwehrmaßnahme von Kindern gegen eine klare Sicht und Betrachtung schwieriger Situationen.  Und zwar dann, wenn Kinder  nicht wissen, wie sie auf diese Situationen reagieren sollen.

Es ist noch nicht systematisch getestet worden, wie sich ROMBI auf diese Probleme auswirkt. Doch man kann erwarten, dass das Spiel dabei hilft, die Grundlagen für die Verdeutlichung von Wissen / Verständnis als solchem zu schaffen. Es ist wahrscheinlich, dass eine Verbesserung „unerwartet“ nach einiger Zeit der regelmäßigen Anwendung von ROMBI auftritt. Das könnte mehrere Wochen, vielleicht einige Monate dauern. Im Einzelfall ggfs. aber auch weniger.

Lehrer realisieren oft nicht, dass sie viele Wörter (Synonyme) für dieselbe Idee verwenden. Kinder dagegen haben meistens nur ein Element für diese Begrifflichkeit und können dadurch verwirrt werden. Wenn Lehrer darüber hinaus keine taktischen Mittel bei der Wissensvermittlung anwenden, sind die Informationen zu abstrakt.

Kinder mit Lernschwierigkeiten wie  z. B. Legasthenie oder Dyskalkulie sind wirklich beunruhigt und besorgt über die Bedeutung von Wissen in der Praxis – v.a. im Hinblick auf die Gültigkeit und die Richtigkeit des Wissens. Sie versuchen immer, den Sinn des Lebens zu verstehen und sind sehr darauf eingestellt, Widersprüche in dem zu erkennen, was andere ihnen sagen.

Solange sie das Wissen oder auch die Verwirrung bei ihren Lehrern nicht erklären können, finden Kinder keine präzisen Antworten auf ihre Fragen. Da sie noch jung sind und noch nicht über die Erfahrung verfügen um zu verstehen, dass der Fehler möglicherweise in der erhaltenen widersprüchlichen Information liegt, können sie ihre Handlungen, Abläufe, Überlegungen nicht fortsetzen. Erst im Ergebnis eines komplexen intelligenten Prozesses werden sie sich bewusst, dass etwas nicht passt.

Oft glauben Kinder aber zu sehr an andere Wörter, die nicht schlüssig oder verständlich oder zusammenhanglos sind. Ihr „normales“ Funktionieren berücksichtigt das, d.h. sie befassen sich nicht mit dem Wahrheitswert oder der Richtigkeit von Wissen, sondern  manövrieren mit der Ungenauigkeit.

Wenn Kinder mit ROMBI spielen, kann im Hinblick auf Lernprobleme  ein Durchbruch erzielt werden.

Denn ROMBI baut Wissensstrukturen auf, die diese Verwirrungen korrigieren. Während sie ihre Daten/Unterlagen durcharbeiten stellen sie diejenigen Elemente fest, die keinen Sinn ergeben. Und machen dann den Schritt, die Informationen zu ignorieren oder zu klären. D.h. sie entscheiden, ob etwas völlig falsch ist oder ob sie den Wertegehalt modifizieren.  Mit ROMBI haben die Benutzer eine andere Grundlage für ihre Überlegungen, sie können anderen Systeme aus Sicht der Struktureigenschaften testen. Auf diese Strukturen kann sich gestützt werden, während man den eigenen vorhandenen Wissensrahmen betrachtet. Von hier aus läßt sich entscheiden, was korrigiert und was gelöscht werden muss.

Dyslexie

Erfordernis: Stress sofort abbauen – denn es macht das Lernen und die damit verbundenen Anstrengungen einfacher.

Rombi kann

  • Rechtschreibprobleme reduzieren
  • Klarheit und Fokus schaffen
  • die Fähigkeit verbessern, neuen Stoff zu erlernen
  • für weniger Informationsüberflutung sorgen
  • Ideen und Arbeit besser organisieren
  • Planung verbessern.

Dyspraxie

Erfordernis: Stress sofort abbauen – denn es macht das Lernen und die damit verbundenen Anstrengungen einfacher.

Rombi kann

  • Rechtschreibprobleme reduzieren
  • Klarheit und Fokus schaffen
  • die Fähigkeit verbessern, neuen Stoff zu erlernen
  • für weniger Informationsüberflutung sorgen
  • Ideen und Arbeit besser organisieren
  • Planung verbessern
  • körperliche Koordination verbessern

ADHS

Erfordernis: Stress sofort abbauen – denn es macht das Lernen und die damit verbundenen Anstrengungen einfacher.

Rombi bringt

  • Sie dazu, Verantwortung für Ihr Leben zu übernehmen
  • mehr Klarheit, mehr Konzentration
  • weniger Informationsüberflutung
  • Organisation von Ideen und Aktionen
  • bessere Planung.

Angst

Konsequente Arbeit mit ROMBI versetzt Sie in die Lage, Zug um Zug für Klärung zu sorgen und sich über Ihre Richtung zu entscheiden, einschließlich dessen, was auf dem Weg zu einem besseren Leben für Sie passt.

  • reduzieren Sie Angst
  • reduzieren Sie Turbulenzen
  • verbessern Sie die Stimmung
  • reduzieren Sie die Auswirkungen von Schocks
  • erholen Sie sich schneller

Depressionen

Erfordernis: Die Intensität der schlechten Stimmung reduzieren.

Das konsequente Spiel mit ROMBI ermöglicht es Ihnen, den Fokus auf Interessenspunkte zu richten und aufrechtzuerhalten, die Stimmung zu heben und das Gleichgewicht und die Lebensqualität zu verbessern. Mit fortlaufender Erfahrung werden Sie sich in zunehmendem Maße mit Fragen beschäftigen, die Schritt für Schritt zur Klärung und Entscheidung führen, was im Leben zu Ihnen passt.

Panik und Platzangst

Da ROMBI über unser Verhältnis zu Raum und Zeit arbeitet, sollte das konsequente Spiel mit ROMBI unsere Fähigkeit verbessern, sowohl in physischen als auch in virtuellen Räumen zu navigieren. Unmittelbare Erfahrungen zu diesem Sachverhalt liegen jedoch noch nicht vor.

Burnout

Don’t Burnout! – Do Rombi!

Das Spiel mit ROMBI bringt räumliche Orientierung und ein besseres Gleichgewicht mit sich. Sie werden sich besser darauf konzentrieren was Sie möchten.

Fahrprüfung nicht bestanden?

Fahren erfordert die Koordination vieler Elemente gleichzeitig. Wenn es um diese Koordination geht sollte Rombi helfen. Spielen Sie einige Zeit mit ROMBI und wiederholen Sie dann den Prüfungstest.

Arbeiten Sie mit jemandem zusammen, der Schwierigkeiten hat herauszufinden, wie man sich dem ROMBI-Spiel nähert?

  • Das haben wir bedacht. Derartige Schwierigkeiten ergeben sich aus Verständnisproblemen, die der Lernende durch den Gebrauch von ROMBI selbst identifizieren soll und dabei gleichzeitig spielerisch herausfindet wie sie gelöst werden können! Dies ist ein diskretes Lernsystem. Wenn die Probleme sehr tiefgreifend sind (z. B. bei Schlaganfallpatienten), können Sie auch auf unsere Ressourcen für Profis zurückgreifen, um eine systematische Abfolge von einfacheren Spielvariationen zu erhalten.
  • Die quadratischen Spielvorlagen werden als Ausgangspunkt empfohlen.
  • Zu jeder Spielvariation gibt es einen Schlüssel, der die am besten organisierte Herangehensweise an die Spiellösung zeigt. Es ist jedoch auch eine gute Idee, dem anderen zu erlauben, diesen Schlüssel zu entdecken. Wenn es derjenige anfangs nicht merkt und diesen Schlüssel erst später entdeckt, wird er in der Lage sein, sich über seine Wahrnehmungserweiterung bewußt zu werden. Dies ist wichtig für das kontinuierliche Lernen in seinem Lernprozess.
  • Das Hauptaugenmerk liegt auf der spielerischen Komponente gepaart mit Ruhe, Geduld und Zuversicht, so dass jeder seinen eigenen Weg findet und aus der Erfahrung heraus lernt.
  • Ihre entspannte Anwesenheit ist ein wichtiger Teil des Lernens für die anderen als auch für Sie selbst. Wenn Sie deren Spielprozess beobachten werden Sie in die Lage versetzt, wertvolle Informationen aufzunehmen, die ebenso bereichernde Auswirkungen auf Ihr eigenes Wahrnehmungsvermögen haben.
  • ROMBI macht es möglich, die Erfahrung effektiver Problemlösung ganz neu zu erfassen. Wenn Sie innere Spannung verspüren, legen Sie zuerst eine Spielvariante und profitieren Sie von seinen entspannenden und orientierenden Effekten. Sie werden selbst überrascht sein!
  • Seien Sie versichert: Schwierigkeiten oder scheinbare Herausforderungen zu erkennen gehört zur Funktion von ROMBI. Es fordert gleichzeitig Geist und Körper, insbesondere die Augen und Hände im konzentriertem Zusammenspiel und Fokus auf die Anordnung der Holzblöcke nach den verschiedenen Spielvariationen. Dies sind Grundoperationen, die in allen Wahrnehmungsaufgaben vorhanden sind, so dass die Regulierung dieser grundlegenden Schritte verbessert wird. Die Effekte sind überraschend.
  • Der Prozess des Umgangs mit den ROMBI-Blöcken, d.h. sie auf immer bessere Art und Weise zu arrangieren und zu ordnen, während man dabei auf Fehler oder Hindernisse stößt, ist Teil des Lernprozesses, neue Informationen über die ROMBI-Blöcke und deren Beziehungen aufzunehmen. Obwohl dies möglicherweise nicht sofort sichtbar ist, wird sich die Wahrnehmung der Spielenden mit der Zeit schrittweise verbessern, während man dabei Herausforderungen entdeckt und damit umgehen lernt. Nachdem sie die erste Spielvariante abgeschlossen haben, ist dies ein erster Meilenstein, so dass bereits erkennbare Auswirkungen sichtbar werden. Dies können dramatische Verbesserungen sein, insbesondere dann, wenn die Schwierigkeiten in der Vergangenheit stark ausgeprägt waren; zum Beispiel um sich länger konzentrieren zu können bei der Erledigung von Studien- oder Arbeitsaufgaben.
  • Lassen Sie sie so weit wie möglich selbst nach dem Grund dafür suchen und geben Sie einen bekräftigenden Hinweis, dass sie die Antwort darauf selbst finden werden – ebenso wie die Möglichkeiten, den geeigneten Weg für sich selbst zu entdecken.
  • Wenn Sie sehen, dass sie keine Fortschritte beim Organisieren der Blöcke machen, sondern abdriften, abhängig von ihrem Temperament oder Zustand (z.B. ADD), haben sie sich eher im Spiel vertieft anstatt ängstlich geworden zu sein. Von Angst zum Spiel zu wechseln ist eine gute Entwicklung, ein kreativer Prozess, den wir erreichen wollen. Dies ist der Schlüssel, um Probleme in ein Lösungskonzept zu überführen. Sich entspannen zu können, obwohl man noch keine unmittelbare Vorstellung zum Vorgehen hat, ist ein wesentlicher Bestandteil einer effektiven und kreativen Wahrnehmung.
  • An einem bestimmten Punkt können Sie entscheiden, ob der Moment richtig ist, ihnen einen sanften Hinweis auf den nächsten Schritt zu geben. Bei ROMBI geht es nicht darum bis zum Ende zu eilen, sondern um die Schritte, die in diesem Prozess relevant sind – einschließlich der physischen Handhabung der Blöcke. Das Wahrnehmen von dieser Fähigkeit überträgt sich auch auf andere Aufgaben und wirkt noch lange nach dem Spiel. Selbst das Verpacken der ROMBI-Blöcke in die Schachtel kann eine kleine hilfreiche Übung zur Wahrnehmungsorientierung sein und den Fingern und Händen Informationen geben, die sie automatisch auf die täglichen Problemlösungen anwenden werden.

 

Das ROMBI-Phänomen basiert im Wesentlichen auf einem Verständnis davon, wie ein Mensch seinen Platz in seiner Welt über die Sinne wahrnimmt; wie wir Raum-Zeit in der Wahrnehmung von Körper und Geist organisieren und navigieren. Dahin hat mich meine Erfahrung mit Lernschwierigkeiten im Bereich der Hochschulbildung geführt. Hier bezieht sich der Begriff „Lernschwierigkeiten“ auf jene Lernhindernisse, die sich aus Fehldeutungen ergeben: Wissen an einem Ort zu vermuten, an dem es nicht existiert oder Wissen dort nicht zu sehen wo es jedoch vorhanden ist. Diese Fehldeutungen sind ein unvermeidlicher Teil des Lernprozesses. ROMB  erleichtert den Weg zu Orientierung und Klarheit.

Dies ist ebenso relevant bei alltäglicher Verwirrung wie sie für spezifische Lernschwierigkeiten existiert (z. B. Dyslexie, Dyspraxie), ADHS, psychische Verfassung und Gegebenheiten aus dem Autismus- Spektrum, um nur einige diagnostische Begriffe zu nennen. Ob bereits im frühen oder fortgeschrittenen Alter – insofern ein Problem durch Desorientierung in der Raum-Zeit untermauert oder verstärkt wird – kann das Spielen mit diesen kleinen geometrischen Blöcken bei seiner Lösung helfen.

ROMBI Grundlagen

Hinweise, die Sie geben, sind situationsabhängig. Einige Grundlagen dafür sind folgende:

  • Alle Blöcke müssen in die gleiche Richtung gehen.
  • Beachte den Schlüssel unter jeder gedruckten Spielvariation.
  • Einige Spielvariationen sind richtungsabhängig, d.h. wenn es also gegen Ende der Fertigstellung einen Holzblock gibt, dessen Richtung nicht passt, könnte das der Grund sein.

„Wann kann man ROMBI spielen?“

Jederzeit ist es passend – je nach Vorliebe des Einzelnen, z.B.

  • vor dem Frühstück
  • während einer Mittagspause bei der Arbeit
  • nach der Schule bzw. bevor man mit den Hausaufgaben beginnt
  • vor dem Schlafengehen
  • während dem Kaffeetrinken
  • vor einer anspruchsvollen oder herausfordernden Aktivität, Verhandlung, Meeting
  • bei der Arbeit mit einem Betreuer oder Unterstützer
  • als Belohnung für das Abschließen einer Aufgabe
  • wenn man Verwandte besucht usw.

Eine anfängliche Herausforderung könnte in der ständigen Anwendung liegen. Aber wenn die gewünschte Selbsttransformation belohnt wird bzw. sich Gefühle von erhöhter Klarheit und Geschicklichkeit einstellen, wird sich Aufmerksamkeit in ‚Verlangen nach mehr‘ umwandeln.

Nutzen Sie unseren SOCIALIZE-Link, um uns mitzuteilen, wie es Ihnen geht:

www.rombipuzzle.com/socialise

Rombi ist nicht nur einfach ein weiteres schönes Objekt mit Potenzialen, die zwar kurzfristig erworben, aber nicht für die lebenswichtige Befreiung der Intelligenz genutzt werden können. Bei meiner eigenen Arbeit in dem kombinierten Bewusstsein als Erzieherin und Psychoanalytikerin, die auf dem Gebiet der besonderen Bedürfnisse und der allgemeinen Lern- / Effizienzfragen tätig ist, bildet Rombi eine hocheffektive, dynamische Schlüsselkomponente, die diesem Spiel bewusst zu Grunde gelegt wurde, um nachhaltig transformierend wirksam zu sein.

Penny Georgiou (Pädagogin, Psychoanalytikerin und Erfinderin von ROMBI)

ROMBI-Zertifizierung

ROMBI ist zertifiziert als umweltverträglich erzeugtes Produkt aus Holz- und Papier. Mit dieser Zertifizierung tragen wir zu einer Nutzung verantwortungsvoll produzierter Rohstoffe bei. Damit erfüllen wir neben den eigenen Ansprüchen die Wünsche vieler unserer Kunden.
ROMBI wird bewusst aus 100% FSC-zertifiziertem Buchenholz komplett in Deutschland gefertigt. Das Massivholz stammt aus der nachhaltigen Forstwirtschaft des UNESCO-Biosphärenreservats Rhön. Auch das verwendete hochqualitative Papier ist 100% FSC-zertifiziert.

Image

Create A product first!

ROMBI 36

Model -

112,00 

Mit 36 rhombenförmigen Spielsteinen. Zusätzlich sind Vorlagen für alle Schwierigkeitsgrade und Altersstufen enthalten,

Color

Quantity

Size